Blended European Forestry Training - Work in windthrow and snowbreak areas - BFW - english version
Thomas Fankhauser

Blended European Forestry Training - Work in windthrow and snowbreak areas - BFW - english version

BLEFT - Blended European Forestry Training ist ein Erasmus+-Projekt mit dem Ziel, eLearning-Material für die Forstwirtschaft zu entwickeln.

Das BFW bzw. das Forstliche Ausbildungszentrum Ossiach des BFW hat Lernmaterialien zum Thema „Windwurf- und Schneebruchbearbeitung mit der Motorsäge“ entwickelt.

Das Projekt gliedert sich in zwei Hauptthemen: 

  1. Nachhaltige Waldbewirtschaftung in Österreich, Arbeitssicherheit und Motorsägenarbeit.
  2. Fälltechniken auf Windwurf- bzw. Schneebruchflächen.

Wir haben versucht, die eLearning-Tools so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten und haben uns auch hauptsächlich auf Erklärvideos konzentriert.

Der Kurs ist für Sie kostenlos und soll Ihnen einen Einblick in das schwierige Thema gefährliche Arbeiten in Windwurfgebieten geben.

Dieser Kurs ersetzt natürlich keine Präsenz- und Praxisausbildung. Blended Learning bietet die Möglichkeit, einen bestimmten Theorieteil des Faches online anzubieten. Der Großteil muss jedoch im Forstlichen Ausbildungszentrum stattfinden. 

Viel Spaß und viel Glück!

Ihr FAST Ossiach Team.

Blended European Forestry Training - Arbeiten auf Windwurf- bzw. Schneebruchflächen - BFW
Thomas Fankhauser

Blended European Forestry Training - Arbeiten auf Windwurf- bzw. Schneebruchflächen - BFW

BLEFT - Blended European Forestry Training ist ein Erasmus+ Projekt, dass das Ziel hat, eLearning Material für die Forstwirtschaft zu entwickeln. 

Das BFW, bzw. die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW, entwickelte Lernmaterial zum Thema "Windwurf- und Schneebruchaufarbeitung mit der Motorsäge".

Das Projekt wurde in zwei Hauptthemen aufgeteilt:

  1. Nachhaltige Waldbewirtschaftung in Österreich, Arbeitssicherheit und Motorsägenarbeit
  2. Fälltechniken auf Windwurf- bzw. Schneebruchflächen

Wir haben versucht die eLearning Tools so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten und haben uns auch hauptsächlich auf Erklärvideos konzentriert.

Der Kurs ist für sie kostenlos und soll Ihnen einen Einblick in die schwierige Thematik der gefährlichen Arbeit in Windwurfgebieten geben.

Dieser Kurs ersetzt natürlich nicht den Präsenz- und Praxisunterricht. Blended Learning bietet die Möglichkeit einen gewissen Theorieteil des Themas online anzubieten. Der Großteil muss aber an der Forstlichen Ausbildungsstätte stattfinden. 

Viel Spaß und viel Glück!

Ihr Team der FAST Ossiach.